Firmengeschichte

Die Gründung

Im Jahre 1979 gründete Hans Böker die Fahrschule H.H.BÖKER in Leonberg

Der Zuwachs

1986 beginnen Terry und Lutz bei der Fahrschule H.H.BÖKER

Die ersten Erweiterungen

Mitte der 80’er Jahre Eröffnung der Zweigstelle in Ditzingen
Anfang der 90’er Jahre Eröffnung der Zweigstelle in Höfingen

Die neuen Wege

Bereits seit Anfang der 90’er Jahre bietet die Fahrschule Böker Aufbauseminare zum Punkteabbau und für Fahranfänger ASF an

Das neue Zeitalter

die Übernahme – die Kooperation
1992 Planung der schrittweisen Fahrschulübergabe an Terry und Lutz
1994 Übernahme der ersten Zweigstellen
ab 1994 gemeinsame Führung der Fahrschulen

Die erneute Erweiterung

Mitte der 90’er Jahre Eröffnung der Zweigstelle in Weissach 

Die Übergabe

1998 Übergabe des letzten Teilbetriebes an Terry und Lutz

Die Firmierung

Im Jahr 2000 wurde die Fahrschule H.H. Böker zur Fahrschule BÖKER Gründung der GbR

Die Zukunft

2007 die Fahrschule Böker wird zur Ausbildungsfahrschule für Fahrlehrer wir möchten dazu beitragen, das auch in Zukunft junge Fahrlehreranwärter Freude an einem anspruchsvollen und interessanten Beruf  finden

Die neuen Medien

Seit Beginn unterrichten wir mit den modernsten Medien unsere Unterrichtssoftware wird jedes Jahr upgedatet
2010 inverstieren wir erneut noch schnellere  PCs und Großbildmonitore zum entspannten Lernen

Die Umwelt

2012 die Fahrschule Böker stellt nach einer Testphase nun alle Fahrzeuge auf die neuste umweltschonende BlueMotion Technologie um
Wir als zukunftsweisender Ausbildungsbetrieb wollen mit gutem Beispiel vorangehen

Immer in Deiner Nähe

2015 Eröffnung unserer Filiale in Warmbronn wir möchten für alle unsere Kunden direkt erreichbar sein

Das Team

Wir, das sind Terry + Renate + Lutz + Daniel + Markus + Hartmut + Umar + Dirk sind ein eingespieltes Team. Unsere inzwischen langjährige, größtenteils gemeinsame  Berufserfahrung ergänzt sich. Wir haben uns immer dem Zeitgeist, den Bedürfnissen unserer Schüler und den sich ständig ändernden
gesetzlichen Bestimmungen angepasst

Die Motivation

Die Freude an einem attraktiven, anspruchsvollen und immer wieder auf das Neue fordernden Beruf, gibt uns den Spaß am Lehren. Aufgeschlossen, freundlich und lustig, aber zielorientiert soll die Atmosphäre in einer Fahrschule sein

Das Ziel

Lernen mit Freude nicht nur den Führerschein machen – auch Fahren lernen beide Prüfungsteile beim ersten Mal bestehen
deshalb schauen wir auf unsere stetig gute Erstbestandenenquote mit Stolz.

Sie ist das Ergebnis der Freude an und bei der Arbeit mit Menschen

Online Anmeldung

Hier geht’s zur einfachen Online-Anmeldung

Nur das Formular ausfüllen und Dein Ausbildungsplatz ist reserviert!